Die Chronisten trauern um Wolfgang Griesbach

Vereinsmitglied Wolfgang Griesbach ist am 02. Juni 2022 verstorben, wie uns Rene Griesbach informierte. Wolfgang Griesbach interessierte sich für die Geschichte seines Heimatdorfes Michelsdorf. Er wurde kurz nach Gründung der Chronistenvereinigung von nunmehr bald 25 Jahren Mitglied und unterstütze uns bis zuletzt, auch wenn er selber keine Chronik geschrieben hat. Wir halten sein Andenken in… Die Chronisten trauern um Wolfgang Griesbach weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in in memorian

Treffen 198 am Mittwoch, 21.09.2022 im Naturkundemuseum Potsdam,

Ort: Naturkundemuseum Potsdam, Breite Str. 13 · 14467 Potsdam 10.00 Uhr Vorstellung Museum, Bibliothek und Sammlung durch Dr. Dirk Berger Nachmittags, unser Mitglied Heimatverein Glindow stellt die Festschrift zum 25-jährigen Bestehen des Heimatmuseums Glindow vor. Anreise am besten mit Bahn und Bus

Hannelore Dieckmann, Chronistin mit Leib und Seele

Landkreis Potsdam-Mittelmark und die Chronistenvereinigung ehren die Autorin Bochow. Die Überraschung war Hannelore Dieckmann deutlich angesehen. Als die Pressesprecherin der Landkreises Potsdam-Mittelmark, Andreas Metzler in Vertretung des Landrats mit ihrer Laudatio begann, sah Frau Dieckmann ungläubig in ihre Richtung. „Sie haben seit 30 Jahren Leidenschaft für die Region gezeigt, sie haben Interessantes und Kurioses aus… Hannelore Dieckmann, Chronistin mit Leib und Seele weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktuell

189. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark in Golzow-Pernitz, Amt Brück – uralter Adelssitz derer von Rochow

Von Angela Schneider Am 14. Oktober 2020 trafen sich die Chronisten Potsdam-Mittelmarks noch einmal an der Plane und wieder am Rande der Belziger Landschaftswiesen, diesmal allerdings in Golzow, dem alten Rittersitz derer von Rochow. Diesmal hatte sich der „Wettergott“ leider zum Ziel gesetzt, das Niederschlagsdefizit des Sommers auszugleichen und so waren zunächst alle froh, in der alten… 189. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark in Golzow-Pernitz, Amt Brück – uralter Adelssitz derer von Rochow weiterlesen

188. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark e.V. im Kolonisten- und Spinnerdorf Freienthal

Von Angela Schneider Am 16. September 2020 traf sich die Chronistenvereinigung des Landkreises Potsdam-Mittelmark in Freienthal, einem Ortsteil der Gemeinde  Planebruch im Amt Brück, zum 188. mal. Im geräumigen, idyllisch am Rande der Belziger Landschaftswiesen gelegenen Gemeindezentrum wurden sie vom Ortsvorsteher, vom Amtsdirektor und natürlich vom organisierenden Mitglied Andreas Koska herzlich willkommen geheißen. Stolz ist man… 188. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark e.V. im Kolonisten- und Spinnerdorf Freienthal weiterlesen

Die Försterdynastie Grußdorf

in ihrem Wirken für die nachhaltige Gestaltung der Heimat – ein Beitrag zur Regionalgeschichte in Brandenburg, von Gerd Palwitz & Markus Vette Die Försterdynastie Grußdorf Im Buch werden drei Generationen der Förster Grußdorf vorgestellt, Karl Grußdorf (Vater und Sohn) und Paul Grußdorf (Enkel). Die Orte des Geschehens sind Boberow bei Rheinsberg und Frohnsdorf bei Treuenbrietzen.… Die Försterdynastie Grußdorf weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Literatur

Militärgeschichte Jüterbog 1792 – 2014 in 4 Bänden

JAMMERBOCK IV Sowjetarmee, deutsche Streitkräfte und Konversion (1945 – 2014) Autor: Henrik Schulze Zu beziehen über das Antiquariat Jüterbook Katalog der Deutschen Nationalbibliothek: Link zu diesem Datensatz: http://d-nb.info/1175989223 [http://d-nb.info/1175989223]Titel: Schulze, Henrik: Jammerbock; Teil: 4, Sowjetarmee, deutsche Streitkräfte und KonversionVerlag: Hoppegarten bei Berlin, OT Hönow : Verlag Dr. Erwin MeißlerZeitliche Einordnung: Erscheinungsdatum: 2018Umfang/Format: 672 Seiten :… Militärgeschichte Jüterbog 1792 – 2014 in 4 Bänden weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Literatur

187. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark e.V. in Reetz im Fläming

Die Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark finden jedes Mal an einem anderen Ort statt. So erfahren die Mitglieder Interessantes und Wissenswertes aus den verschiedenen Dörfern und Städten des Landkreises. Jetzt hatten sie sich Reetz im Fläming als Treffpunkt auserkoren. Dazu bot der Sensthof in Reetz ideale Möglichkeiten. Der große Vierseithof wurde 1906 erbaut. In dem Ökozentrum… 187. Treffen der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark e.V. in Reetz im Fläming weiterlesen