175. CPM-Treffen am 21. März 2018 im Brandenburgischen Landeshauptarchiv (BLHA) in Golm

Foto Brandenburgisches Landeshauptarchiv (BLHA) in Golm
Andreas Lippold [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Prof. Neitmann und seine Mitarbeiter vom BLHA informierten die CPM-Mitglieder über die Verwaltungsgeschichte des Schulwesens in der Provinz Brandenburg zwischen 1808/15 und 1945. Sie gaben wertvolle Hinweise zur online Recherche im Bestand der Schulakten im BLHA, insbesondere zu Volksschulen im Kreis Zauch-Belzig.

Die Nachmittagssitzung war der Mitgliederversammlung der CPM vorbehalten, in der u.a. der Veranstaltungsplan für 2018 mit den Mitgliedern beraten wurde.