179. CPM – Treffen am 14. November 2018 in Garrey

Als Jahresabschluß wurde bei einem Treffen in gemütlicher Runde Rückschau auf das Jahr 2018 gehalten und die Veranstaltungen für das Jahr 2019 diskutiert.

Foto: 179. CPM-Treffen am 14.11.2018 in Garrey im Dorfsaal zum weißen >Raben

Bereits vereinbart und organisiert war ein Treffen in der Steintherme Bad Belzig mit einer Ausstellung der Werke des Malers Richard Muth. Einige Zeichnungen waren schon im Versammlungsraum zu besichtigen.

Ein Fontane-Vortrag von Ralf Gebuhr in Petzow war auch bereits abgesprochen.

Der Heimatkalender für 2019, der erstmals in Eigenverantwortung der Chronistenvereinigung erarbeitet wurde, konnte von Chris Rappaport vorgestellt und zum Verkauf angeboten werden.

Auch informative Vorträge bereicherten das Treffen in Garrey. Richard Wilke stellte die anläßlich der 825-Jahrfeier des Ortes Nahmitz erarbeitete Ortschronik vor.

Jürgen Böhm aus Stahnsdorf erinnerte unter dem Titel „In fremder Erde begraben“ an das Ende des ersten Weltkrieges und Gabriele Eissenbergerger gab in einer Lesung Einblick in chronistische Erkundungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.